Fehler bei den Abrechnungen deines Lieferanten oder Abnehmers

Hallo,

wie im Newsletter gewünscht, sollen wir berichten, wenn ein Lieferant oder Abnehmer eine falsche Abrechnung gemacht hat:

Ich bin seit 12.04.2024 Teil von 7energy als Stromabnehmer.

Habe zufällig erst vor kurzen die Jahresabrechnung von meinem Stromanbieter Oekostrom erhalten,
Rechnungsdatum 29.05.2024, Abrechnungszeitraum 12.04.2024 - 30.04.2024.

Die Netzkosten der Netz-NÖ auf der Rechnung von Oekostrom sind zwar aufgeteilt auf 2 Beträge/Strommengen (Bezug Oekostrom / Bezug 7energy), welche beide verrechnet wurden (das ist ja eigentlich ok).

Jedoch wurde die Energiekosten über beide Strommengen verrechnet, also hat Oekostrom auch zusätzlich den Stromverbrauch von 7energy verrechnet.

Habe das bereits bei Oekostrom als auch Netz-Nö reklamiert,
mal sehen wie lange das dauert bis das korrigiert wird…

mfg JAF

2 „Gefällt mir“

Spannend. Danke fürs melden.

1 „Gefällt mir“

habe nun die Antwort erhalten von der Netz-NÖ:

"Nach Rücksprache mit der zuständigen Stelle wurden für den Zeitraum 12.04.-30.04. nur 140 Kilowattstunden vom Lieferanten in Rechnung gestellt.
Der Datenversand wurde von uns geprüft. Vom Netzbetreiber wurden die korrekten Mengen übermittelt.
Bitte wenden Sie sich zwecks weiterer Klärung direkt an den zuständigen Energielieferanten. "

d.h. OEKOSTROM hat das (noch) nicht korrekt berücksichtigt…

2 „Gefällt mir“